Kosmische Verantwortungslosigkeit

Gebiert den Wahnsinn seiner Zeit

Wir haben ein internationales Machtvakuum. Warum? Ausgelöst durch Handelsstreitigkeiten? Durch Kriege? Mitnichten! Das zunehmende Machtvakuum in der internationalen Politik ist das schier blanke Entsetzen aller Beteiligten – sprich, uns! Menschen! – Menschheit – sich einzugestehen, dass wir alle gerade in einer furchtbaren Situation des globalen humanen Versagens sind. Und deshalb wehren sich gerade alle Beteiligten der Gattung Sapiens – um Haltung ringend – gegen jedwede Beschuldigung von außen. 

In den Spiralarmen des Turbokapitalismus*

Global? Selbst das klingt noch zu begrenzt. Unser Handeln droht quasi gerade mal alle Leben auf diesem Planeten wieder zurück ins Meer zu befördern, sprich auch das unserer Kinder. Nein, es ist ein kosmisches Versagen, bedenkt man was für schier endlose Möglichkeiten wir da unter unserer menschlichen “HABEN”-Mentalität des Konsums vergraben. Wir haben uns selbst vergraben. Vergraben in unserer-“Hihi, alles wie immer, gehen Sie weiter!”-Mentalität. Wie immer. Büsche aus Plastik.

Komisches Wort wäre das auch. Kosmische Verantwortung… mehr geht quasi nicht mehr. Zumindest soweit wir wissen. Leg es nicht darauf an 2020.

Wir alle (sprich unsere Generationen) haben als Menschheit darin versagt den nachkommenden Generationen einen lebenswerten Planeten zu hinterlassen. Darin liegt die Tragik, aber auch eine gewisse Situationskomik. Denn wie jede Generation vor uns können wir ja behaupten – wir wollten ja nur das Beste für euch! Turbo-Kapitalismus (und da machen wir uns mal nichts vor, China, Russland… wir sind alle kapitalistische Drachen) FUCK YEAH!!!

“Das ist ein schöner Planet den sie da haben… Wäre doch schade…”

Wenn ich als Neukunde zum Kauf von diesem Planeten angeregt würde… Ich würde wahrscheinlich lieber nochmal den Umweg nach Aldebaran fahren.

Hier ist Natur, stell sie dir doch in dein Zimmer rein vs. „Hey! Hier ist Natur! Komm wir erkunden sie zusammen“.

Das Bild von einem Elternteil ohne Zeit für sein Kind ist perfekt.

Ich hätte gerne einen Schnappschuss fürs Familienalbum! EARTH 2020. MAKE US WHOLE AGAIN!!!

On the positive side: …

Es gibt eine positive Wendung. Aber dafür sind alle Beteiligten jetzt in der Verantwortung. Ohne “Power Play”! Denn wem jetzt noch nach spielen zumute ist, der hat nicht verstanden was auf dem Spiel steht. ALLES.

 

*Mit “Spiralarmen” beziehe ich mich hier AUF KEINEN FALL auf irgendwelche kruden antisemitischen Verschwörungstheorien. Es geht mir um die kosmischen Spiralarme als Bilder. 

Teile die Vision:

Share on facebook
Share on reddit
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email
Share on print

0 Comments

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.